Gestalte Deine LENA-Welt

Deine Vorschläge für nachhaltige Alternativen

Jetzt noch mehr tun
9
Sparduschkopf hängt an Halterung.

Beim Duschen nutze ich einen Sparduschkopf.

Wenn du deinen konventionellen Duschkopf durch einen Sparduschkopf ersetzt, kannst du innerhalb eines Jahres etwa 17.179 l Wasser einsparen. Damit kannst du fast 86 Badewannen befüllen und in einem Jahr ca. 14 qm Natur erhalten. Hinzu kommen rund 141 kg CO2, die du in einem Jahr sparen kannst – das entspricht 827 km, die du mit dem Auto zurücklegst.

Deine Ersparnis pro Woche für mehr Nachhaltigkeit

2,705 kg CO2
330,365 l Wasser
0,269 qm Natur

Heißgeliebte Dusche

Du duschst lieber, anstatt dich in die Badewanne zu legen? Damit sparst du schon einmal jede Menge wertvolles Trinkwasser. Denn im Gegensatz zum Vollbad, für das etwa 180 l bis 220 l Wasser benötigt werden, verbraucht ein kurzer Duschgang nur rund 72 l Wasser. Diese Einsparung von bis zu 148 l Wasser summiert sich erheblich, wenn du bedenkst, wie oft pro Woche oder Jahr du duscht.

weiß was

Öfter waschen statt duschen

Statistisch duschen knapp 66 % der Deutschen jeden Tag. Und sie tun dies, obwohl tägliches Duschen laut Dermatolog*innen für die Haut eher schädlich als förderlich ist, da es den natürlichen Fettsäureschutz zerstört. Pro Woche 2 oder 3 Mal duschen reicht gemäß Experten völlig aus. Schweißintensive Körperregionen sollten eher täglich mit Waschlappen und Seife gereinigt werden.

 

Kürzer und kühler duschen

Wenn du die Wassertemperatur reduzierst und kürzer duschst als der/die Durchschnittsdeutsche mit etwa 6 bis 11 Minuten, dann wird dein Duschvergnügen sogar noch sparsamer und auch hautverträglicher.

 

Sparsam duschen mit Sparduschkopf

Installierst du außerdem einen sogenannten Sparduschkopf, reduzierst du den Wasserdurchfluss nochmals um die Hälfte: Ein konventioneller Duschkopf verbraucht rund 12 bis 15 Liter in der Minute, die Sparbrause hingegen nur 6 bis 7 l pro Minute. Und das bei einem Kaufpreis von nur rund 20 Euro.

Statistische Daten: Duschen

4,19 kJ/°C Spezifische Wärmekapazität von 1 l flüssigem Wasser pro 1°C

Energielexikon; Wärmekapazität (2020)

5,41 kg CO2-Ausstoß (tatsächlicher Ausstoß) - Duschen mit konventionellem Duschkopf pro Woche

LENA-Berechnung

2,71 kg CO2-Ausstoß (tatsächlicher Ausstoß) - Duschen mit Sparduschkopf pro Woche

LENA-Berechnung

6 min Durchschnittliche Duschdauer in Deutschland

Julia Haase (2017); Na, heute schon richtig geduscht?; Welt.de

12 l/min Wasserdurchsatz des konventionellen Duschkopfes pro Minute

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) (Hrsg.) (2020); Wie hoch ist der Wasserverbrauch beim Duschen?

6 l/min Wasserdurchsatz des Sparduschkopfes pro Minute

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) (Hrsg.) (2020); Wie hoch ist der Wasserverbrauch beim Duschen?

660,73 l Wasserverbrauch (tatsächlicher Verbrauch) - Duschen mit konventionellem Duschkopf pro Woche

LENA-Berechnung

330,33 l Wasserverbrauch (tatsächlicher Verbrauch) - Duschen mit Sparduschkopf pro Woche

LENA-Berechnung

0,54 qm Landnutzung (tatsächliche Nutzung) - Duschen mit konventionellem Duschkopf pro Woche

LENA-Berechnung

0,27 qm Landnutzung (tatsächliche Nutzung) - Duschen mit Sparduschkopf pro Woche

LENA-Berechnung

70,70 kg Durchschnittsgewicht einer deutschen Frau

Statista (2013); Mittelwerte von Körpergröße, -gewicht und BMI bei Frauen in Deutschland nach Altersgruppe im Jahr 2011

85,20 kg Durchschnittsgewicht eines deutschen Mannes

Statista (2013); Mittelwerte von Körpergröße, -gewicht und BMI bei Männern in Deutschland nach Altersgruppe im Jahr 2011